Einleger der neuesten Generation

Die Einleger der EME-NEND® Serie ermöglichen ein komplett abgedichtetes Doghouse mit allen damit einhergehenden Vorteilen. Kein unkontrollierter Eintritt von Falschluft in den Ofen, Reduzierung der NOx Emissionen, Reduzierung des Energieverbrauchs sowie eine geringere Staubbildung.
Je nach geforderter Einlegeleistung wird das von oben zugeführte Gemenge mittels Förderschnecke/-en, mit jeweils individuell einstellbaren Geschwindigkeiten, zum Ofen transportiert. Der nachfolgende Pusher teilt das Gemenge in gleichmäßige Haufen und schiebt diese in die Schmelze.

Die Frequenz des Pushers ist dabei variabel einstellbar. Auf diese Art und Weise wird eine bestmögliche Verteilung des Gemenges im Ofen erreicht und der Schmelzprozess optimiert.

  

 

  

EME-INFO-SERVICE
» Zu den Downloads &
  Presse/News Archiv

 

»  Erfolgreiches Upgrading und Erweiterung bei Gujarat Borosil [mehr...]
»  EME Gemengeanlage für Behälterglas in Angola erfolgreich in Betrieb genommen [mehr...]
»  QR Code [mehr...]
»  Engineering für Greenfieldprojekt Arglass, Georgia/USA ist in der Endphase [mehr...]
»  Impressionen von EME und Sorg aus Indien [mehr...]