Alles unter Kontrolle

Die Visualisierung basiert in der Regel auf Siemens WinCC, kann aber auch auf Wunsch mit anderen SCADA Systemen realisiert werden. Alle standardmäßigen Funktionen von WinCC sind verfügbar. Ausgehend von einem Übersichtbild können alle Detailfunktionen aufgerufen werden. Der Zustand einzelner Aggregate ist durch die farbliche Darstellung oder im Kontextmenü ersichtlich. Die Betriebsarten der Anlage können gewählt uns die einzelnen Bereiche individuell gestartet werden. Im Handbetrieb können auch einzelne Teile bedient werden, speziell bei Störungen oder Wartungsarbeiten.

  


EME-INFO-SERVICE
» Zu den Downloads &
  Presse/News Archiv

»  Consol Glass entscheidet sich für EME [mehr...]
»  Unmöglich? Nicht für unser Team. [mehr...]
»  Indiens Glasmarkt jetzt noch stärker [mehr...]
»  EME setzt langjährige Partnerschaft mit Baştürk Cam fort [mehr...]
»  EME / SORG Technologie: Energieeinsparung und störungsarmer Betrieb bei Wiegand-Glas [mehr...]







powered by webEdition CMS