no-img
no-img


Reduzierter Staub Austrag

Der Austrag von Staub aus dem Gemenge wird deutlich reduziert, sofern die Gemenge Haufen bereits an der Oberfläche angeschmolzen sind, sobald sie das Doghouse verlassen. Um diesen Effekt zu erzielen wurde die Verweilzeit im IRD ® Doghouse verlängert. Dieses Doghouse ist tiefer und breiter als konventionelle Konstruktionen. Zusätzlich ist die Öffnung zum Ofen deutlich größer, wodurch mehr Wärmestrahlung aus dem Ofen in das Doghouse gelangt.
Im Bereich des IRD ® Doghouse betragen die Strömungsgeschwindigkeiten weniger als 1m/s and sind damit wesentlich geringer als die im Ofen selbst (> 15 m/s). Das hat zur Folge, dass die Neigung, durch den Gasstrom Staub aus dem Doghouse in den Ofen zu tragen, sehr gering ist.

Sobald die Gemenge Haufen die Bereiche mit höheren Strömungsgeschwindigkeiten erreichen, ist die Oberfläche bereits angeschmolzen und die Staubpartikel sind gebunden. Somit verringert dieses neuartige Doghouse Design den Staub Austrag in den Ofen drastisch!




  


EME-INFO-SERVICE
» Zu den Downloads &
  Presse/News Archiv

»  EME schließt Modernisierung der Gemengeanlage bei Techpack Solutions in Südkorea erfolgreich ab [mehr...]
»  EME - Intelligente Kratzersteuerung [mehr...]
»  Neuer 1200er Kratzerförderer für O-I Vayres [mehr...]
»  EME nimmt Gemengeanlage für pharmazeutische Glasrohre in China in Betrieb [mehr...]
»  EME rüstet die Gemengeanlage bei Encirc / Elton erfolgreich auf [mehr...]







powered by webEdition CMS