Recycling in Perfektion

Der wichtigste Vorgang beim gesamten Recycling ist die Sortierung. Metallische Teile werden über Magneten von den Scherben angeschieden. Über Siebanlagen werden die Scherben in unterschiedliche Korngrößen getrennt und danach die jeweiligen Größen separat weiterverarbeitet. Dies ist notwendig, um die automatischen Sortiervorgänge zuverlässig durchführen zu können.

Keramische Anteile, Steine und Porzellan werden in speziellen vollautomatischen Sortiermaschinen ausgeschleust. In nachfolgenden Bearbeitungsstufen sind ebenfalls Sortierautomaten im Einsatz, die wiederum die Trennung in die wichtigsten Farben Grün, Braun und Weiß vornehmen. Je nach gewünschtem Reinheitsgrad müssen diese Sortiervorgänge mehrfach durchlaufen werden. Anschließend sind die Scherben bereit zur Verwendung in der Glasschmelze.

  


EME-INFO-SERVICE
» Zu den Downloads &
  Presse/News Archiv

»  Vidrio Formas - fit für die Zukunft [mehr...]
»  EME Technologie für den indischen Solarglashersteller Borosil [mehr...]
»  EME beginnt mit dem Turn-Key Projekt HEINZ-GLAS Dzialdowo in Polen [mehr...]
»  9.5 Millionen Flaschen täglich [mehr...]
»  EME schließt Modernisierung der Gemengeanlage bei Techpack Solutions in Südkorea erfolgreich ab [mehr...]







powered by webEdition CMS