News

  • Gerresheimer und EME Technologie
    05.08.2020
    Als weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie hat Gerresheimer  Nachhaltigkeit schon in den "Corporate Responsibility" Leitlinien implementiert.

    Um im Werk Tettau, nachhaltige Kosmetikverpackungen aus Glas zu produzieren, wurde die EME ausgewählt, ein Konzept sowie das Equipment für die Rekonstruktion der Gemengeanlage auszuarbeiten und zu liefern.
    Das Equipment für den Umbau der Gemengeanlage und die Erhöhung des recycelten Glasses  wurden auf Turn-Key Basis umgesetzt. EME ist stolz, Gerresheimer Tettau bei diesem Projekt zu unterstützen ebenso stolz ist EME auf die kontinuierliche Unterstützung der Gerresheimer Gruppe.

    Nach dem erfolgreichen Umbau der Gemengeanlage von Gerresheimer Essen im vergangenen Jahr, modernisiert EME derzeit die Gemengeanlage und das Scherbenrückführungssystem von Gerresheimer Lohr.

     


  


EME-INFO-SERVICE
» Zu den Downloads &
  Presse/News Archiv

»  EME schließt Modernisierung der Gemengeanlage bei Techpack Solutions in Südkorea erfolgreich ab [mehr...]
»  EME - Intelligente Kratzersteuerung [mehr...]
»  Neuer 1200er Kratzerförderer für O-I Vayres [mehr...]
»  EME nimmt Gemengeanlage für pharmazeutische Glasrohre in China in Betrieb [mehr...]
»  EME rüstet die Gemengeanlage bei Encirc / Elton erfolgreich auf [mehr...]




powered by webEdition CMS